Referenz für medizinische Begutachtung
Abbildung Mann erhält Brief

Einladung
erhalten?

Sie haben eine Einladung erhalten und möchten gerne mehr erfahren.

Abbildung Ärztin prüft Funktionsfähigkeit der Schulter

Gutachten vergeben

Sie sind Rechtsanwalt, Richter, Mitarbeiter einer Versicherung oder selbst betroffen und benötigen ein medizinisches Gutachten.

Abbildung Kongress

Wissenschaft &
Fortbildung

Sie möchten sich in medizinischen Fragen auf dem aktuellen Stand halten.


« zurück zur Übersicht

9. Kongress für Versicherungsmedizin und Begutachtung

Das "gute Gutachten" aus medizinischer und rechtlicher Sicht


» Flyer/Prospekt (PDF)

Zeit und Ort der Veranstaltung:

Donnerstag, 1. Dezember 2016 im Maritim Hotel an der Messe, Frankfurt am Main

Inhalt:

Der 9. Kongress für Versicherungsmedizin Das "gute Gutachten" aus medizinischer und rechtlicher Sicht behandelt folgende Themen:

  • Medizinische Begutachtung und Beauftragung auf dem Prüfstand
  • Fehler und Fehlervermeidung aus medizinischer und rechtlicher Sicht
  • Neue gesetzliche Anforderungen an Gutachter, Privat-, Sozialversicherungen, Verwaltungen und Gerichte
  • Handlungsanweisungen für die Begutachtung

Der Inhalt des 9. Kongresses für Versicherungsmedizin und Begutachtung ist relevant für folgende Bereiche:

  • Gesetzliche Unfallversicherung
  • Private Unfallversicherung
  • Haftpflichtrecht
  • Private Krankentagegeldversicherung
  • Private Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Schwerbehindertenrecht
  • Soziales Entschädigungsrecht
  • Familienrecht

Veranstalter:
Eine Veranstaltung des Instituts für Versicherungsmedizin, Frankfurt am Main

Hinweis:
Die Veranstaltung wurde ausschließlich durch die Teilnehmergebühren finanziert. Der Veranstalter erhielt keinerlei Zuschüsse von Dritten.

Nachlese:
Das Veranstaltungsthema war in diesem Jahr aktuell und von großer Relevanz für all jene, die in die Gutachtenerstellung involviert sind. Mit 150 Teilnehmern war dies bisher der größte Kongress. Die Vorträge der Referenten und die anschließenden Diskussionsrunden fanden reges Interesse. Medizinische Gutachter, Juristen und Gutachten-Sachbearbeiter aus ganz Deutschland sowie aus Österreich und der Schweiz fanden sich zum konstruktiven Meinungsaustausch zusammen.

« zurück zur Übersicht